Garten/Natur/Unterwegs

So war der August

Meine Lieben, heute geht der Sommer zu Ende, zumindest meteorologisch. Ich weiß schon, gefühlt waren die Augustwochen – bis auf die letzten Tage – nicht besonders sommerlich, aber immerhin hatten wir Ferien. Es war die Zeit, in der die meisten in Urlaub waren und diejenigen, die zuhause blieben, Blumengieß- und Katzenfütterdienst übernahmen,  man sich den Parkplatz beim Supermarkt aussuchen konnte und es sogar am Arbeitsplatz etwas ruhiger zuging als sonst. „Sommerloch“ nannte sich diese Zeit einmal, in der die Politik Pause machte und es keine weltbewegenden Nachrichten gab. Erinnert Ihr Euch an die Kuh Yvonne oder den Problembär Bruno? Sie halfen den Redaktionen über die ansonsten nachrichtenarme Zeit hinweg. Schön wäre es, wenn es diese Saure-Gurken-Zeit noch gäbe, diese Zeit, in der nichts Nennenswertes passiert und wir einfach mal vom Nachrichtenstrom verschont blieben. Ein paar Wochen ohne Arbeit und ohne Medien, den Duft von frisch gemähtem Gras und Sonnencreme in der Nase, Nichtstun und Faulsein, Pause machen, unser ganz persönliches Sommerloch eben. Hier habe ich ein  paar Eindrücke von meiner Auszeit für Euch:

Birnbaum 1

Birnbaum

Fallobst

Finger weg

Hügel

Scheune

Pustekuchen

Fühler

Hochsitz

Wiesenknöterich

Rastplatz

Zaungucker

Schattenhahn

Sonnenschein

Scheune 1

Hasellaub

Auch das Gartenwerkzeug durfte Pause machen…

Werkzeug 3

Werkzeug1

Werkzeug 2

…denn  „Ende August gleicht alles einem Schaukeln in der Hängematte –
welch liebliche Ruhe!“
(Charles Dudley Warner)

Merken

Merken

Merken

Advertisements

10 Kommentare zu “So war der August

  1. Vielen Dank für die Einblicke in das persönliche Sommerloch 🙂 Das sieht sehr entspannt aus. Wie gerne hätte ich heutzutage Sommerferien, so wie früher. Die Zeit läuft einerseits langsamer im Hochsommer, andererseits auch wieder schneller, das ist ganz seltsam. Mein Sommerhighlight ist derzeit die Tatsache, dass die Autobahn auf dem Weg zu Arbeit wesentlich freier und stressfreier ist. Das ist auch eine Art Urlaub. 😉

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s