Garten/Natur

Hornveilchen

Meine Lieben, die Pflanzsaison ist eröffnet. Zwar müssen wir immer noch mit Nachtfrösten leben und für morgen sind wieder Schneeschauer angesagt, aber trotzdem wollen wir endlich Frühling in den Blumentöpfen und -kästen sehen. Was würde sich dafür besser eignen als Stiefmütterchen und Hornveilchen? Mir sind die Viola cornuta mir ihren kleinen, dafür aber reichlichen Blüten lieber als die großblumigen Viola wittrockiana.
Die Geschichte des Stiefmütterchens begann übrigens 1813 in England. Lord Gambier entdeckte bei einem Spaziergang eine Wildform, deren leuchtendes Gelb ihm auffiel. Sein Gärtner, Thomas Thompson, kümmerte sich um die Pflänzchen und es gelang ihm, grössere Blüten zu züchten. 1835 soll es bereits über 400 Sorten gegeben haben. Die Stiefmütterchen hatten den Weg in die Gärten geschafft. Namensgeber für die Viola wittrockiana war übrigens der schwedische Botaniker Veit Wittrock.
Auch Pflanzen unterliegen der Mode. Waren bisher große Blüten bis zu zehn Zentimeter Durchmesser gefragt, ging der Trend schließlich vor wenigen Jahrzehnten zur kleinen Blüte über, zu den Mini-Stiefmütterchen, den Viola cornuta, Hornveilchen. Sie gibt es in unzähligen Farben, ein- oder mehrfarbig oder mit „Gesicht“. Sie tragen so hübsche Namen wie „Purple Wing“, „Princess cream“, „Haeven berry cream“ oder „Yesterday, today and tomorrow“. Hier seht ihr ein paar meiner Favoriten:

Cornuta12

Cornuta14

Cornuta5

Cornuta3

Cornuta6

Cornuta4

Cornuta22

Cornuta77

Cornuta11

Cornuta1

Cornuta lassen sich durch Samen oder Stecklinge vermehren. Heute bekommt man meistens Sämlinge, weil diese schneller und einfacher zu ziehen sind. Dafür sind sie aber kurzlebiger und blühen weniger ausdauernd. Wenn sie zu hoch werden und die Blüten auseinanderfallen, kann man es mit einem kräftigen Rückschnitt versuchen. Mit etwas Dünger versorgt, werden sie dann bald wieder durchtreiben.

Der deutsche Name Hornveilchen ist übrigens vom lateinischen cornu (Horn) abgeleitet. Cornuta bedeutet gehörnt.

Advertisements

5 Kommentare zu “Hornveilchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s