Unterwegs

Am Bahnhof

Meine Lieben, wenn man in diesen Tagen seine Reise am Münchner Hauptbahnhof beginnen möchte, sollte man sich lieber ein paar Stunden vorher nochmal informieren, ob der gebuchte ICE tatsächlich fährt. Denn es ist gut möglich, dass der kurzfristig  für eine ganz andere Fahrt eingesetzt wird. Nun gibt es wohl kaum jemanden, der noch nicht Gelegenheit hatte, sich über die Deutsche Bahn zu ärgern. Aber diesmal liegt der Fall anders. Wer heute eine dieser Menschenmengen beobachten konnte, die in einer langen Schlange von einem Bahnsteig zum anderen gelotst und in einen weiteren, bereitstehenden Zug verfrachtet wurde  – wer das miterlebt hat – , der kann sich unmöglich über die eine oder andere verspätete Stunde aufregen.
Neben den Reisenden waren auch Schaulustige unterwegs, manche mit ihren Fotoapparaten. Auch ich hatte meinen dabei, wie immer. Allerdings seht ihr hier keine Bilder von erschöpften Flüchtlingen, sondern bekommt „nur“ ein paar Eindrücke von dem Bahnhof, der gerade von sich reden macht.

Bahnhof 11

Bahnhof 6

Bahnhof 4    Bahnhof 2

Bahnhof 7

Bahnhof 9

  Bahnhof 1

Bahnhof 3

Bahnhof 12

Bahnhof 13

Bahnhof 5

Bahnhof 8

Bahnhof 15

Bahnhof 14

Bahnhof 10

Liebe Tochter, gut, dass du inzwischen wohlbehalten zuhause angekommen bist!

Advertisements

4 Kommentare zu “Am Bahnhof

  1. Das sind wirklich gute Bilder. Ich bin kurz vor Vier am Hauptbahnhof vorbei gefahren, und dann auch ein Stückchen entlang gelaufen, da war alles ruhig, nur am Sammelpunkt vor dem Elisenhof stand eine Schar Münchner/innen, um dort ihre Spenden abzugeben.

    Gefällt mir

    • Ich fand die Situation dort auch recht gut organisiert. Nur hatte meine Tochter ausgerechnet den Zug gebucht, der kurzentschlossen aus dem Fahrplan genommen wurde, um Flüchtlinge weiter nach Berlin zu bringen….

      Gefällt mir

  2. Kaum vorstellbar, was sich dort abgespielt hat und ein großes Lob für die Stadt München, die das alles gewuppt hat. Angesichts der momentanen Lage ist das Ausfallen eines Zuges doch ein wahrer und verständlicher Grund, zumal ihr sicher anderweitig weitergekommen seid.

    LG Anna-Lena

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s