Garten

Die Schneeglöckchen blühen

Ihr Lieben, schon Mitte Januar waren die – je nach Standort –  mehr oder weniger großen, grünen Spitzen zu sehen.

DSCN6156 Schneeglöckchen

Dann kam der Schnee. Und als der vor zwei oder drei Wochen wegtaute, kamen fertige kleine Blumen zum Vorschein.

DSC00697Schneeglöckchen

Das kommt uns jedes Jahr wieder wie ein kleines Wunder vor, ist in Wirklichkeit aber ein Trick von Mutter Natur: Sie hat den kleinen Pflanzen die Fähigkeit mitgegeben, ihr eigenes Frostschutzmittel herzustellen. Sogar noch mehr: In den Zwiebeln produzieren sie Wärme, immerhin so zwischen acht und zehn Grad. Damit schmilzt der Schnee um sie herum und sie können ungestört wachsen. Die Wasserversorgung im sonst gefrorenen Boden ist dadurch auch gleich gesichert.

DSC00841 Schneeglöckchen

DSC00922 Schneeglöckchen

DSC00851Schneeglöckchen

Zu den Frühaufstehern im Garten gehört auch die Nieswurz, auch sie blüht schon eine ganze Weile. Allerdings nur die Weiße, die Rote ist noch lange nicht so weit.

DSC00843Nieswurz

Dann sind da noch die Schlüsselblumen…

DSC00716 Schlüsselblume

…und all die anderen Zwiebelblüher, wie Tulpen, Narzissen und Hyazinthen, die jetzt alle nach oben drängen.

DSC00862 Tulpenspitzen

DSC00834 Vergißmeinicht

DSC00832 Mohn

Das hier ist der Türkenmohn.

DSC00835Hyazinthe

Die Hyazinthe wird weiß blühen.

DSC00706Hasel

DSC00861Knospen

DSC00856Blechvögel

Wilhelm Busch hat es „Das Frühlingstheater“ genannt.

Daß die Erde inwendig noch munter ist,  seh ich zu meiner Freude an  den Schneeglöckchen und dem Krokus. Die Schneeglöckchen, ohne Furcht vor grimmiger Kälte, spitzen fleissig nach oben. Sie müssen sich tummeln, daß sie fertig sind, eh das Gesträuch überher Blätter kriegt und ihnen die Sonne benimmt. Das Frühlingstheater wäre also auch wieder mal eröffnet.

Treffender kann man es nicht sagen, oder?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s