Garten

Blätter

Hallo meine Lieben, „Und dann blühen noch die Blätter, …“  heißt es in „Das Jahr des Gärtners“  von Karel Capek.  Und weiter „…die Blätter des Herbstes: gelb und dunkelrot, rostfarben, orange, paprikarot, blutbraun; es leuchten rote, orangefarbene, schwarze und blau bereifte Beeren sowie die gelbe, rötliche und helle Rinde der kahlen Äste; noch sind wir nicht fertig. Und selbst wenn der Schnee alles zudeckt, es sind noch dunkelgrüne Stechpalmen mit knallroten Früchten da sowie die schwarzen Kiefern und Zypressen und Eiben. Es endet nie. Ich sage Ihnen, es gibt keinen Tod, es gibt auch keinen Schlaf. Wir wachsen nur aus einer Zeit in eine andere hinein. Wir müssen mit dem Leben viel Geduld haben, denn es ist unvergänglich.“   Ein paar von diesen blühenden Blättern habe ich im Garten für euch gefunden:

DSCN5827

DSCN5797

DSCN5865

DSCN4654

DSCN5898 - Kopie

DSCN5880

DSCN5870

DSCN5861_bearbeitet-1

DSCN1111_bearbeitet-1

Einen farbenfrohen November wünsche ich euch!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s