Sachen machen

Noch mehr Herzen

Ihr Lieben, falls ihr nach all den Herzen Lust auf noch mehr Herzen bekommen habt, zeige ich euch heute welche, die ihr ganz leicht selber machen könnt. Ihr braucht dazu einen Topf Calluna (Heidekraut), einen 50 cm langen und 1,8 mm dicken Steckdraht und dünnen Wickeldraht. (Den Steckdraht bekommt ihr im Blumenladen.)

DSCN5440

Die Mitte des Steckdrahtes mit einem leichten Knick markieren und etwa die Hälfte der Calluna möglichst weit unten abschneiden, so daß noch nichts Braunes dabei ist. Jetzt drei bis vier Zweiglein etwas überstehend an den Draht anlegen und fest umwickeln und immer weiter etwas überlappend neue Zweige anlegen

DSCN5443

bis ihr in der Mitte angekommen seid. Jetzt mit dem Wickeldraht eine Schlaufe drehen.

DSCN5446

Bis zum Ende vorarbeiten und zum Schluss noch ein Büschelchen in Gegenrichtung anlegen, damit es später eine schöne Spitze gibt, den Wickeldraht noch nicht abschneiden!

DSCN5443

Jetzt das Ganze so ungefähr zum rechten Winkel biegen

DSCN5449

und jetzt kommt der Trick: die Enden um eine Dose oder eine Flasche biegen.

DSCN5450

Jetzt nur noch die Enden zusammenwickeln und fertig ist`s.

DSCN5453 (2)

Ich hab auch noch welche mit Buchs gemacht. Die aus Wolle gehen noch schneller.  Vielleicht fällt euch ja auch noch etwas anderes ein.

DSCN5468

Viel Spaß beim Basteln, und gebt acht, das macht süchtig!

Advertisements

2 Kommentare zu “Noch mehr Herzen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s